Frau Erica Widmer Hobbis ist schweizerisch-brasilianische Doppelbürgerin, verfügt über

einen Master in Marketing der Kingston Universi…

' />
FDP.Die Liberalen
Kilchberg
Ortspartei Kilchberg
03.01.2019

FDP Kilchberg nominiert Erica Widmer Hobbis für die Ersatzwahl in die Schulkommission Kilchberg

Kilchberg, 27. Dezember 2018

 

Mit dem Austritt von Chantal Steiger aus der Schulkommission in Kilchberg eröffnet

sich für die FDP die Chance, einen Sitz in der Schulkommission zurückzugewinnen.

Mit Erica Widmer Hobbis nominiert die Partei eine frische Kraft.

Frau Erica Widmer Hobbis ist schweizerisch-brasilianische Doppelbürgerin, verfügt über

einen Master in Marketing der Kingston University, London, und ist Mutter von zwei Kindern.

Nach beruflichen Stationen u.a. in London und New York ist sie seit 2008 in Kilchberg und

Mitglied der FDP.

«Wir freuen uns sehr, dass wir mit Erica Widmer Hobbis eine zuverlässige, engagierte und

mit der Gemeinde und ihren Institutionen bestens vertraute Kandidatin ins Rennen um den

frei werdenden Sitz in der Schulkommission schicken können. Die FDP möchte

entsprechend ihrer Wählerstärke im neunköpfigen Gremium der Schulkommission wieder

adäquat vertreten sein. Mehrsprachigkeit und Internationalität von Frau Hobbis wären

sicherlich ein Gewinn für die Kommission. », meint Eric Widmer, Präsident der FDP

Kilchberg und Cousin von Erica Widmer Hobbis.

Frau Hobbis ergänzt zu ihrer Nomination: «Ich halte Bildung für eine der allerwichtigsten

Aufgaben in einem Gemeinwesen. Bildung sichert unseren und den Wohlstand zukünftiger

Generationen und ist ein Instrument der Chancengerechtigkeit.»

 

FDP Kilchberg

Weitere Informationen:

Eric Widmer, Präsident FDP Kilchberg

+41 44 716 45 45

Medienmitteilung als PDF